AGB

Kurze Einleitung

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in den anschließenden Ausführungen auf die Verwendung geschlechterneutraler Sprache verzichtet. Die männliche Form meint daher alle Geschlechter!

 

1.) Allgemeines

Alle Leistungen, die von mir (Tamara Grassler, Pambergergasse 14, 8041 Graz) für Sie erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf Basis der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der beim jeweiligen Vertragsabschluss gültigen Fassung. Die umseitigen Vertragsbedingungen werden – sofern ich beweisen kann, dass Sie diese tatsächlich zur Kenntnis genommen und ihnen zugestimmt haben - mit Ihrer Unterschrift Bestandteil dieses Vertrages.

2.) Beschreibung meiner Leistungen

In meinem Onlineshop vertreibe ich personalisierte GeschenkBoxen für jeden Anlass. Die dafür verwendeten Holzboxen werden von mir individuell graviert und - sofern gewünscht - mit Produkten (Lebensmittel) aus der Region befüllt. Mithilfe meines GeschenkBoxBausatzes (= Fragebogen | Bestellformular) haben Sie die Möglichkeit das Aussehen der Box (u.d. Größe, Motivgravur, Farbgebung, ...) sowie deren Inhalt maßgeblich zu beeinflussen und somit an den Beschenkten individuell anzupassen. Aufgrund der unzähligen Kombinationsmöglichkeiten entsteht mit jeder GeschenkBox ein einmaliges Unikat. 

 

3.) Bestellung

Als verbindliche Bestellung gilt ein ausgefülltes und versendetes Bestellformular und damit einhergehend der Kaufabschluss über den Warenkorb ODER die schriftliche Auftragserteilung | Bestellung via E-Mail. Ein Rücktritt vom Kauf ist dann nur mehr bei nicht personalisierten und nicht speziell angefertigten Artikeln möglich. Da es sich bei meinen GeschenkBoxen jedoch ausschließlich um individuell zusammengestellte, personalisierte Produkte handelt, sind diese jedoch immer vom Rücktritt ausgeschlossen!

4.) Versand, Zustellung und Abholung

4.1) Versand

Der Versand erfolgt mit der österreichischen Post. Über die Versanddauer kann von mir keinerlei Auskunft erteilt werden, da ich hierauf keinen Einfluss habe. Für den Versand wird vom mir aktuell eine Pauschalgebühr in Höhe von 5,00€ verrechnet. 

4.2.) Zustellung

In einem Radius von 20 Kilometer meines Firmenstandortes biete ich einen Zustellservice an. Dieser hat gegenüber dem Versand zum Vorteil, dass eine individuelle und zeitnahe Zustellung vereinbart werden kann (telefonische Kontaktaufnahme zur Terminvereinbarung). Für meinen persönlichen Zustellservice verrechne ich eine Pauschale in Höhe von 5,00€. 

4.3.) Abholung

Als kostenlose Alternative besteht zudem die Möglichkeit, die GeschenkBox persönlich (auch kontaktlos) abzuholen. Dies ist - nach telefonischer Terminvereinbarung - Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 19:00 Uhr möglich. 

 

Unabhängig von der gewählten Variante, ist festzuhalten, dass die Fertigstellung einer GeschenkBox in der Regel drei Werktage in Anspruch nimmt. Sofern eine Expressfertigung (= versand-, zustell,- bzw. abholbereit am nächsten (Werktag) gewünscht wird, kommt es zur zusätzlichen Verrechnung von 5,00€.

Bei größeren Aufträgen (ab fünf Boxen) kann es zu abweichenden Fertigungszeiten kommen. Da die tatsächliche Fertigungsdauer von der bestellten Stückzahl abhängt, werden Sie in solchen Fällen immer gesondert von mir darüber informiert. 


5.) Preise
Alle Preise sind umsatzsteuerfrei im Sinne des § 6 (1) Z 27 UstG. Preisänderungen werden auf meiner Homepage bekannt gemacht. Rabatt-, Gutschein- oder Sonderaktionen sind nur in den von mir angeführten Zeiträumen gültig. Erfolgt keine zeitliche Eingrenzung, so gelten diese Aktionen bis auf Widerruf. Rabatt-, Gutschein- und Sonderaktionscodes werden immer auf den günstigsten Artikel angewandt und gelten nicht für Versand- und Lieferkosten. Pro Kunde nur ein Code einlösbar. 


6.) Bezahlung

Sie haben nachstehende Zahlungsmöglichkeiten:

6.1.) Vorauskasse

Die für die Überweisung erforderlichen Kontodaten erhalten Sie nach Bestätigung Ihres Auftrages. Erst nach erfolgreicher Gutbuchung auf meinem Konto, erfolgt die Gravur bzw. Zusammenstellung der bestellten GeschenkBoxen. Einer Überweisung wird innerhalb von 5 Werktagen entgegen gesehen, andernfalls git die Bestellung als storniert. 

6.2.) Kauf auf Rechnung

Diese Zahlungsmöglichkeit ist ausschließlich Firmenkunden vorbehalten. Ab einem Bestellwert von 500,00€ behalte ich mir vor, eine Anzahlungsrechnung in Höhe von 50% des Bestellwertes auszustellen. Neukunden erhalten in jedem Fall eine Anzahlungsrechnung ab einem Bestellwert von 500,00€.

6.3.) Barzahlung

Sofern die Bestellung durch mich persönlich zugestellt oder von Ihnen selbst abgeholt wird, haben Sie zudem die Möglichkeit Ihre Bestellung in bar zu begleichen. Ich weise darauf hin, dass keine 200,00€ Geldscheine akzeptiert werden und dass der aushaftende Betrag immer genau zu bezahlen ist. 


7.) Reklamation
Innerhalb von 14 Tagen haben Sie die Möglichkeit, die gelieferte Ware zu reklamieren, wenn diese Fehler bzw. Mängel aufweist. Im Fall einer gerechtfertigten Reklamation kann entweder der Kaufpreis rückerstattet oder auf Wunsch eine gleichwertige Ware übersandt werden. Die Kosten für die Rücksendung der Ware übernehme in gerechtfertigten Reklamationsfällen ich. Allerdings werden nur die Versandkosten für Normalversand, also keine Express oder Einschreibegebühren übernommen.

8.) Widerrufsrecht vom Warenkauf

 

8.1.) Allgemeines zum Thema Widerruf

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich

Tamara Grassler, MA

Pambergergasse 14

8041 Graz

+43 677 613 945 77

office@geschenkboxbausatz.at

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular (s. 8.2.) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

8.2.) Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die

  • Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)

  • Name des/der Verbraucher(s)

  • Anschrift des/der Verbraucher(s)

  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

  • Datum

(*) Unzutreffendes streichen

8.3.) Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an mich zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

8.4.) Ausschlussgründe für einen Widerruf

  • Personalisierte Waren, d.h. individuell veränderte Artikel bzw. Artikel, die für Sie speziell angefertigt wurden, sind vom Widerrufsrecht aufgrund des derzeit geltenden Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetzes (FAGG)  nach § 18 von einem Widerruf ausgeschlossen. 

  • Sofern Sie ein Firmenkunde sind, so ist ein Widerruf gänzlich ausgeschlossen


9.) Umtausch
Der Umtausch ist für alle personalisierten Artikel ausgeschlossen. Diese Waren weisen individuelle Merkmale auf, die so nicht wiederverkauft werden können. 


10). Schadenersatz
Abgesehen von Personenschäden hafte ich nur, wenn mir vom Geschädigten grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen wird.

11.) Produkthaftung

Allfällige Regressforderungen, die Vertragspartner oder Dritte aus dem Titel „Produkthaftung“ iSd PHG gegen mich richten, sind ausgeschlossen, es sei denn, der Regressberechtigte weist nach, dass der Fehler in meiner Sphäre verursacht und zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist.